Kreatives Tunesien rund um den Europatag / Botschaft Tunis

Tfanen Days am 9. und 10. Mai 2022 – Ein Rendez-vous der Künste

Um das Ende des 6-jährigen Programms zur Unterstützung der tunesischen Kulturszene zu feiern, organisierte das Team von Tfanen-Tunisie Créative im Rahmen der Europawoche die Tfanen-Tage am 9. und 10. Mai 2022 in der Cité de la Culture in Partnerschaft mit dem Kulturministerium, der EU-Delegation sowie der Mitglieder des EUNIC Netzwerkes in Tunesien. 
In einem festlichen Format wurden dank eines reichen Programms diverse künstlerische Präsentationen, „conversations artistiques“ sowie round tables zum Thema kreatives Unternehmertum kombiniert und der Öffentlichkeit die Möglichkeit geboten, künstlerische Darbietungen der einzelnen begünstigten Projektpartner zu besuchen. Darunter fanden sich auch zwei Künstlerinnen, welche von einem einmonatigen Aufenthalt bei Partnern beim AEC in Linz und der Kunst- und Architekturplattform Philomena+ in Wien profitierten. Dank der gemeinsamen Bemühungen und des Erfahrungsaustauschs konnten sämtliche Beteiligte zur Förderung der kulturellen Vielfalt Tunesiens während der gesamten Projektdauer beitragen.
Die Tfanen-Tage konzentrierten sich auf 5 Themenbereiche: Umwelt, Kulturerbe, Identität, Jugend und Territorien. Die zwei Tage boten eine Mischung aus Tradition und Moderne, verbunden mit der futuristischen Vision der Kunst in Tunesien. Ein DANKE an alle Partner und Kooperationen, die das Programm während sechs Jahren mit großartig unterstützten.