融·和 Convergence·Consonance. / Kulturforum Peking

Das Kulturforum/OSTA Peking eröffnet in Kooperation mit dem Yuan Art Museum in Tianjin am 19. November 2021 eine Gruppenausstellung, die bis 19....

„River_Run für Guzheng and live electronics“ / Kulturforum Peking

Das Kulturforum/OSTA Peking veranstaltete am 1. November 2021 einen Salon Konzertabend mit Werkeinführung durch den Komponisten Karlheinz Essl und mit Einspielungen von...

Contemporary Music in Austria – and China? / Kulturforum Peking

In einem Gespräch treten die Intendantin des Osterfestivals, Hannah Crepaz, der Komponist Johannes Maria Staud und der Musikkritiker und Missionar klassischer und...

In my Shoes / Kulturforum Peking

Die beiden Künstlerinnen kennen sich und schätzen gegenseitig ihre Arbeit seit Olga Georgieva’s erster Ausstellung mit Residency 2014 in Peking. Seitdem gibt...

Mental Flow / Kulturforum Peking

Das KF/OSTA Peking präsentiert die von Alexandra Grimmer kuratierte Ausstellung „Mental Flow“ vom 19.09.2021 – 21.11.2021 in der Galerie 1905 Art Space...

Lukas Pürmayr & Wang Ai / Kulturforum Peking

Das KF/OSTA Peking präsentiert die von Alexandra Grimmer kuratierte Ausstellung „Blow Up; Reflecting on Surface“ vom 19.06.2021 – 10.08.2021 in Peking/China.

„Gudrun Kampl: Freud Dancing“ / Kulturforum Peking

Das KF/OSTA Peking präsentiert eine von Alexandra Grimmer kuratierte Ausstellung der Österreichischen Künstlerin Gudrun Kampl vom 08.06.2021 - 10.06.2021 in Shanghai/China.

Jubiläumskonzert / Kulturforum Peking

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Aufnahme Diplomatischer Beziehungen zwischen Österreich und China, findet am 29. Mai 2021 ein Jubiläumskonzert im bekannten Winland...

Fotoausstellung Marko Zink / Kulturforum Peking

Ausstellung des österreichischen Fotografen Marko Zink vom 14.05.2021 - 10.06.2021 in Guangzhou, China. Am 14. Mai 2021 wird...

DATABASE MONSTERS / Kulturforum Peking

Das österreichische Kulturforum/OSTA Peking zeigt von 8.-17. Mai 2021 eine Ausstellung der vielfältigen österreichischen Künstlerin Ekaterina Kormilitsyna (1994) in Peking. Die aussagekräftigen...