Video-Installation: „Opus 2020 – Variations“ von Dominik Nostitz / Kulturforum Brüssel

In „Opus 2020 – Variations“ beschäftigt sich der österreichische Künstler Dominik Nostitz mit unterschiedlichen Meinungen, Erinnerungen & Begegnungen rund um die Person...

KALLIOPE 2.0 / Kulturforum Madrid

Zu oft wurden Frauen in der offiziellen Geschichte vergessen, übersehen oder an den Rand gedrängt. Daher setzt sich dieses Projekt des Kulturforums...

Gedanken zur Zukunft / Kulturforum Berlin

Das Österreichische Kulturforum Berlin lädt im Rahmen einer neuen Gesprächsreihe Künstler_innen und Wissenschaftler_innen ein, ihre „Gedanken zur Zukunft“ zu teilen. Denn gerade...

Christopher Mavrič – „Alt werden“ / Kulturforum Zagreb

Der steirische Fotograf Christopher Mavrič und der Journalist Stefan Schlögl verleihen in ihrer Porträtserie Menschen eine Stimme, die nur selten gehört werden....

Mental Flow / Kulturforum Peking

Das KF/OSTA Peking präsentiert die von Alexandra Grimmer kuratierte Ausstellung „Mental Flow“ vom 19.09.2021 – 21.11.2021 in der Galerie 1905 Art Space...

Auf den zweiten Blick / Kulturforum Belgrad

Das Österreichische Kulturforum Belgrad lädt anlässlich seines 20-jährigen Jubiläums Künstler/innen aus Österreich und Serbien (sowie jene, die in Österreich oder Serbien aktiv...

Venice International Artfair / Kulturforum Mailand

Die Venice International Artfair findet vom 29.3. bis den 18.4.2021 in Venedig  statt. itsliquid hat als Mitveranstalter den in Wien lebende Künstler...

ÖKF d(a)nce! – Oper Graz / Kulturforum Budapest

Die durch die Pandemie verursachte Situation hat Vertretern des Kultursektors wie Theatern, Konzertsälen, Orchestern und Tanzensembles weltweit ernsthafte Schwierigkeiten verursacht. Ihr Betrieb...

Auf den Spuren Bertha von Suttners in Georgien / Botschaft Tiflis

Am 7. Juni 2021 eröffnete Botschafter Mühlmann in Batumi eine Wanderausstellung zu Bertha von Suttner. Diese Ausstellung, die zuvor bereits in anderen...

Covid-19. Humanoidity

Julia FROMM, Studierende der Universität für angewandte Kunst Wien, verbrachte die Zeit der Pandemie mit einem Erasmus+ - Auslandsstipendium in Tunesien.  Diese...