“Virtual Encounters” / Kulturforum London

Das digitale Projekt „Virtual Encouters“ präsentiert einen spannenden Austausch zwischen der renommierten Autorin Andrea Grill und der Übersetzerin Tess Lewis. Das virtuelle...

Poetischer Marathon zum Weltlyriktag / Kulturforum Rom

Die jährliche Veranstaltung von EUNIC Rom, des Netzwerks der europäischen Kulturinstitute in der italienischen Hauptstadt, anlässlich des Weltlyriktags steht heuer im Zeichen...

#JapanRevisited202x – THE PUBLICATION / Kulturforum Tokio

Die interaktive Plattform #JapanRevisited202x: then—now—after lädt dazu ein, Japan durch die Erinnerungen, Träume und Visionen österreichischer Künstler:innen in mehr als 100 Projekten...

Robert Musil – Transkulturelle Lektüren / Botschaft Seoul

Ein hochkarätig besetztes internationales Kolloquium an der Korea Universität – ko-organisiert von der Gakushuin Universität/Tokio - widmete sich der Musil-Rezeption im asiatisch-pazifischen...

Internationale Literaturdialoge / Kulturforum Berlin

Im Rahmen der Initiative Internationale Literaturdialoge wird dazu eingeladen, kreative und innovative Kooperationsprojekte mit Akteur*innen im Ausland ins Leben zu rufen.

FICEP – 10ème Nuit de la littérature / Kulturforum Paris

Die in Belgrad geborene und seit 2006 in Österreich lebende schreibART Autorin Barbi Marković, ist Gast bei der 10. Ausgabe der Pariser...

Hell & Gruber in Kanada / Kulturforum Ottawa

25. September - 2. Oktober 2022 Im Rahmen des Jubiläums „70 Jahre bilaterale diplomatische Beziehungen Österreich und Kanada“ absolvierten...

WOS UNGUAZ / Kulturforum Berlin

„WOS UNGUAZ“ konnte im Mai aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie geplant im Österreichischen Kulturforum Berlin stattfinden. Kurzerhand wurde die fesselnde Produktion für...

Carolina Schutti zu Gast / Kulturforum Warschau

Carolina Schutti, geb. 1976 in Innsbruck, studierte u. a. Germanistik, Anglistik und promovierte über Elias Canetti. 2010 veröffentlichte sie ihr Debüt "Wer...

OÖ AIR.GOV – Ein neues Artist in Residence Programm des BMEIA mit der OÖ...

Das Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten und die österreichischen Kulturforen starten mit der OÖ Landes-Kultur GmbH ein neues Artist in Residence...