Critical Care / Kulturforum Brüssel

Die von Elke Krasny und Angelika Fitz (Architekturzentrum Wien) kuratierte Ausstellung „Critical Care“ ist ein Plädoyer für eine neue Haltung des „Sorgetragens“...

FORUM PER IL FUTURO / Kulturforum Rom

Die Veranstaltungsreihe FORUM PER IL FUTURO versteht sich als Marktplatz für innovative, kreative Ideen und Initiativen zur ökologischen und sozialen Gestaltung der...

Robert Musil: Der Mann ohne Eigenschaften / Botschaft Seoul

Nach 15-jähriger wissenschaftlicher Arbeit liegt nun erstmals eine vollständige Übersetzung des Romans "Der Mann ohne Eigenschaften" ins Koreanische vor. Die Übersetzung wurde von...

Kreatives Tunesien rund um den Europatag / Botschaft Tunis

Um das Ende des 6-jährigen Programms zur Unterstützung der tunesischen Kulturszene zu feiern, organisierte das Team von Tfanen-Tunisie Créative im Rahmen der...

POLYPHONIE / Kulturforum Mailand

Retrospettiva e prospettive / Rückblick und Ausblick / Rétrospective et perspectives / Looking Back and Looking Forward Die Tagung...

Aufsatzwettbewerb / Botschaft Dublin

Der 25. jährliche Deutschaufsatzwettbewerb organisiert von der Irish Austrian Society in Dublin und maßgeblich unterstützt von den in Irland arbeitenden OEAD-LektorInnen war...

#newTogether / Kulturforum Bukarest

Das von der Künstlerin Beate Winkler initiierte Creative-Austrians Dialog-Projekt #newTogether kommt mit den Workshops zu den Themen Nachhaltigkeit, Bildung und Wirtschaft in...

Sounding Habsburg / Kulturforum New York

Im Rahmen der zweitägigen Konferenz „Sounding Habsburg: Sonic Circulations in Central Europa“ soll die Klang- und Musikkultur der Habsburgermonarchie als mitteleuropäischer Kulturraum...

Wunderbar Fesztivál / Kulturforum Budapest

Deutsch ist immer noch die zweitbeliebteste Fremdsprache in Ungarn. Kein Wunder, denn deutsche und österreichische Unternehmen schaffen Arbeitsplätze für hunderttausende Arbeitnehmer_innen in...

Workshop und Ausstellung „AlNaFiCS“ / Kulturforum Belgrad

Unter der Leitung von Prof. Milena Stavrić (TU Graz), drei PhD-Studierenden aus Graz und Prof. Irena Živković (Fakultät für angewandte Kunst Belgrad)...