Kulturforum Teheran

Digitale Kulturangebote des österreichischen Kulturforum Teheran.
Kulturforum Webseite

NASOM Indie-Pop Duo „ATZUR“ / Kulturforum Teheran

NASOM (New Austrian Sound of Music) Popmusik vom Feinsten wird Anfang Juni 2021 auf der virtuellen Bühne in Iran gezeigt. Die NASOM-Band...

70 Jahre Österreichisches Wörterbuch / Kulturforum Teheran

Das Österreichische Wörterbuch, ÖWB (Erstausgabe 1951), feiert im Jahr 2021 sein 70jähriges Jubiläum. Im April 2021 veranstaltete das Österreichische Kulturforum Teheran insbesondere...

Thomas Arzt: Die Gegenstimme / Kulturforum Teheran

Der österreichische Autor liest aus seinem ersten Roman “Die Gegenstimme”.THOMAS ARZT, geboren 1983 in Schlierbach, Oberösterreich. Er studierte Drehbuch in München und...

ENCOUNTER – Ausstellung und Eröffnungsfilm / Kulturforum Teheran

ENCOUNTER, Soo Galerie in Teheran Sich dem weiblichen "Selbst" in der Intimität eines privaten Raums zu stellen, um Gefühle...

ENCOUNTER / Kulturforum Teheran

Sich dem weiblichen "Selbst" in der Intimität eines privaten Raums zu stellen, um Gefühle und Emotionen auszudrücken, ist das Thema der geplanten...

36. Internationales Fadjr Musikfestival / Kulturforum Teheran

New Austrian Sound of Music, d.h. NASOM Pop und NASOM Weltmusik stehen vom 16. bis 21. Februar 2021 wieder auf der (virtuellen)...

QUARANTARIUM / Kulturforum Teheran

QUARANTARIUM besteht aus den beiden Begriffen: Quarantäne und Aquarium. Die Wortschöpfung ist titelgebend für eine digitale Gruppenausstellung in Teheran mit der österreichischen...

Kiann Modaressi im Wiener Musikverein / Kulturforum Teheran

Seit 09. November ist das Online-Konzert des iranischen Pianisten Kiann Modaressi in Zusammenarbeit mit dem österreichischen Kulturforum in Teheran auf YouTube abrufbar.

AISO Austrian-Iranian Piano Nights / Kulturforum Teheran

Das österreichische Kulturforum Teheran präsentiert ab dem 18. Oktober 2020 die „Austrian-Iranian Piano Nights“ online auf der Webseite des Kulturforums.